FAQs | Marthas Kaffeetafel
50639
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-50639,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-1.5.1,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
 

FAQs

Unsere FAQs — Fragen und Antworten rund um unseren Verleihservice

Ihr wisst nicht, wie unsere Produkte zu Euch nach Hause kommen? Ihr wollt wissen was passiert, wenn etwas zerbricht? Auf dieser Seite findet Ihr die Antwort.

Wie wird das Geschirr geliefert?

Wir liefern das Geschirr in der Regel selbst aus und berechnen dafür 0,40 Euro pro gefahrenen Kilometer. Selbstverständlich könnt Ihr das Geschirr auch in unseren Lagerräumen abholen kommen. Auch die Lieferung mit DHL ist möglich. Dafür berechnen wir 6,90 Euro zzgl. 5,00 Euro Verpackungsmaterial für jedes Paket. In ein Paket passen sechs Kaffeegedecke, eine Kaffeekanne sowie Milchkännchen mit Zuckerschale. Bitte beachtet, dass die 6,90 Euro für den Rückversand erneut anfallen.

Was passiert, wenn Geschirr zerbricht?

Ja, das kann passieren — muss aber nicht. Bis jetzt ist noch nichts zerbrochen zurück gekommen und Ihr müsst auch nicht die ersten sein, denen das passiert. Denkt doch mal an die letzten Veranstaltungen zurück — wie oft ist Euch ein Teller oder eine Tasse runter gefallen? Das Prozellan sieht empfindlicher aus als es ist. Sollte etwas zerbrechen, müssen wir Euch den Verlust leider in Rechnung stellen, denn wir müssen schließlich auch für Nachschub sorgen. Wir berechnen das 10-fache des Mietpreises für zerbrochenes Porzellan.

Warum wird das Geschirr verschmutzt zurückgegeben?

Unser Porzellan ist handbemalt und durch Spülmaschinenbenutzung schnell verblasst. Damit sich noch viele andere an unseren schönen Stückeen erfreuen können, bitten wir Euch höflich darum, dass Geschirr nur unter fließend Wasser von Speise- und Getränkeresten zu befreien.

Wie wird das Geschirr verpackt, damit es nicht zerbricht?

Das Geschirr wird Euch bruchsicher in Kunststoff-Stapeltransportboxen angeliefert. Jedes Teil ist mit Luftpolsterfolie umwickelt und eingebettet in eine Schaumstoff Einlage. Solltet Ihr Eure Mietartikel per DHL geschickt bekommen, so ist diese Transportbox zusätzlich durch Schaumstoff vor Beschädigung gesichert.

Habt Ihr auch Essteller in Eurer Sammlung?

Nein, wir verleihen alles für eine Kaffeetafel. Aber warum nicht die Vorspeise auf Desserttellern servieren oder die Nachspeise in unseren Tassen anrichten? Zu einfachem weißen Porzellan, macht unser zauberhaftes nostalgisches Porzellan, eine wunderbare Figur.

Bietet Ihr auch einen Rundum-Service an?

Ja! Wir bieten Euch gegen Aufpreis einen Dekorationsservice für Eure Veranstaltung. Wir arrangieren die Blumen, decken ein und dekorieren das Drumherum.

Kann ich das Geschirr selbst aussuchen?

Zusammen mit unserem Angebot erhaltet Ihr unseren Produktkatalog mit Artikelnummern per E-Mail. Daraus könnt Ihr Euch die Produkte selbst zusammenstellen. Sollten die Produkte für den von Euch gewünschten Buchungszeitraum noch zur Verfügung stehen, werden die Produkte auch Euch zugeteilt.

Wie kann ich buchen?

Sendet uns Eure Anfrage mit allen, für uns wichtigen, Informationen. Daraufhin erhaltet Ihr von uns ein Angebot und gleichzeitig unseren Produktkatalog mit Artikelnummern per Mail zugeschickt. Solltet Ihr das Angebot annehmen wollen, lassen wir Euch unseren Mietvertrag zukommen, den Ihr unterzeichnet an uns zurückschickt. Anschließend erhaltet Ihr von uns die Vertragsbestätigung.

Wieviel Geschirr brauche ich?

Es gilt: 6 Personen teilen sich Kaffeekanne, Milchkännchen und Zuckerschale.

Was ist eine Mieteinheit?

Eine Mieteinheit sind 3 Tage oder ein Wochenende (Freitag – Montag).

Kauft Ihr auch Geschirr an?

Ja! Wollt Ihr nostalgisches Geschirr, Omas alte Spitzendeckchen, Kristall oder Tafelsilber loswerden, könnt Ihr uns gerne Anrufen oder uns eine E-Mail schreiben. Wir sind ständig auf der Suche nach alten Schätzen für unseren Verleih. Wir kommen gerne zu Euch nach Hause und schauen uns die schönen Stücke an. Passen diese in unsere Sammlung, nehmen wir sie Euch gerne ab.

Wie steht Ihr zu Kooperationen?

Aber natürlich! Wir lieben Netzwerke und die Möglichkeit, sich gegenseitig zu unterstützen und zu präsentieren.  Schon mehrfach haben wir mit Unternehmen kooperiert und nostalgische Kaffeebuffets oder Kaffeekränzchen ausgerichtet. Lasst uns eine leckere Tasse Kaffe aus nostalgischem Porzellan trinken und über unsere Ideen reden. Scheut Euch nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ein Kaffee geht immer!